1001mal Jetzt und Hier

Die Märchenerzählerin Margarete Wenzel heißt ihre Zuhörenden willkommen. Wer Volksmärchen Raum lässt, gewinnt einen Schatz an inneren Bildern, Entspannung und Inspiration.


Mündliches Erzählen und Zuhören ermöglichen Reisen in vorgestellte Räume, Welten und Bilder. Beim Erzählen werden alte Volksmärchen wieder lebendig. 
In der freien Natur, im Aufführungsraum, an verschiedensten Orten und zu unterschiedlichen Zeitpunkten und Anlässen kann mündliches Erzählen stattfinden.
Mit Stimme, Körperausdruck und Imagination führt die Erzählerin durch Geschichten. Verbunden mit Musik und der Schönheit weitgereister Instrumente entfalten Volksmärchen aus aller Welt ihren Sinn im Jetzt und Hier.

Hier finden Sie den Link um den Film online abzuspielen: 

Margarete Wenzel erzählt.

Links:

Erzählerin: Margarete Wenzel www.margaretewenzel.com , www.maerchenakademie-wien.at

Musikerin: Karen Schlimp www.pianomobile.com

© Alle Rechte für diesen Film sind bei voltafilm, Valentin Platzgummer und Margarete Wenzel, Wien 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.